WORLD OF TEXT

Der Internationale Tag des Übersetzers

Posted on: 21. September 2010

Der Internationale Tag des Übersetzers

30. September

Am 30. September ist der Internationale Tag des Übersetzers. Er geht auf den Namenstag von Hieronymus, dem 1. Bibelübersetzer zurück, dessen Leistung stellvertretend für alle Übersetzer an diesem Tag gewürdigt wird. Seit 1991 wird er auf Initiative der Internationalen Übersetzervereinigung (Fédération Internationale des Traducteurs (FIT)) weltweit zelebriert und seit 2009 nun auch in Deutschland. Auch in diesem Jahr wird der Internationale Übersetzertag mit einer Reihe von Veranstaltungen feierlich begangen.

Erlangen

Hugenottenkirche, Eingang Hugenottenplatz

30. September, 19.30 Uhr

mit musikalischem Rahmenprogramm

Tausendundeine Nacht

Szenische Lesung mit Frau Dr. Claudia Ott

Der Koran

Lesung

Faszination Neuübersetzung

Christine Diefenbacher, Übersetzerin

Hamburg-Altona

Buchhandlung Christiansen

27. September, 20.00 Uhr

Miriam Mandelkow

Übersetzerin von „Cash“

Annette Kopetzki

Übersetzerin „Der Tag vor dem Glück“

Eva Profousová

Übersetzerin „Die Teufelswerkstatt“

Stade

Buchhandlung Schaumburg

GroßeSchmiedestr. 27

19.30 Uhr

Angela Plöger

Übersetzerin von „Fegefeuer“ von der finnisch-estnischen Autorin Sofi Oksanen

Bremen

Buchhandlung Leuwer, Am Wall 171

19.00 Uhr

Übersetzer packen aus

Literaturübersetzer über ihre Arbeit

Frankfurt/Main

Zentralbibliothek, Hasengasse 4

Der „gläserne Übersetzer“

Übersetzerinnen Barbara Neeb und Katharina Schmidt über den italienischen Psychothriller „Dover Beach“

Freiburg

Stadtbibliothek, Münsterpaltz 17

20.00 Uhr

„In Freiburg übersetzt“

Ausstellung und Lesung von Übersetzern

Köln „Heiliger Hieronymus, hilf!“

Lesung von übersetzten Werken

„Unterwegs in einem kleinen Land“

„Die Sterne von Paris“

„Dein Wille geschehe“

Leipzig

Haus des Buches, Gerichtsweg 28

20.00 Uhr

mit musikalischem Rahmenprogramm

„Übersetzer stellen vor: Neue Texte aus der weiten Welt“

Was ausländische Autoren über ihre

deutschen Sprachmeister sagen

Berlin

Kollwitz-Buchhandlung

Danziger Str. 59, Prenzlauer Berg

19.30 Uhr

Tucholsky-Buchhandlung

Tucholskystr. 47, 10117 Berlin

Neue Literatur aus Bulgarien, Bosnien, Kroatien und Mazedonien

Übersetzer Blanka Stipetic, Will Firth, Ines Sebesta und Cornelia Marks servieren „Balkansalat“

Literatur aus Algerien

Christine Belakhdar liest aus Maissa Bey „Nachts unterm Jasmin“

München

Lesecafé, Kunst- und Textwerk München

Ligsalzstr. 13

19.30 Uhr

„Drei Übersetzer aus dem Westend“

Richard Barth, Tanja Handels und Luis Ruby lesen aus ihren Übersetzungen

 

Der Internationale Übersetzertag ist eine gute Gelegenheit die Werke ausländischer Autoren kennenzulernen und gleichzeitig einen Einblick in die interessante und vielseitige Arbeit eines Übersetzers zu erhalten. Insgesamt gelangen jährlich 6000 Buch-Übersetzungen auf den deutschen Buchmarkt und schaffen damit im Zeitalter der Globalisierung eine bunte Vielfalt für die Leserwelt. Darüber hinaus hat die Übersetzung im Bereich der Wirtschaft und Industrie eine bisher ungeahnte Dimension erreicht. “Das Volumen des Übersetzungsmarktes steigt jährlich um 10 Prozent und liegt derzeit in Deutschland bei etwa 750 Millionen bis 1 Milliarde Euro pro Jahr”, so der BDÜ-Präsident Amkreutz. Produkte aus aller Welt werden im deutschen Sprachraum verkauft, deren Absatz ohne eine gute verbraucherfreundliche Gebrauchsanweisung nicht gewährleistet wäre. Das Spektrum der Übersetzungen, die uns im Alltag begegnen, reichen also von der schönen Literatur bis zum Fachbuch, vom Theater bis zu Film und Fernsehen, von Zeitungen und Zeitschriften bis zu Werbung und Gebrauchsanweisungen. Und der Internationale Übersetzertag am 30. September ist eine nette Geste, die Leistung der Übersetzer öffentlich zu würdigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: